Osterzeit

·

Rund um das Osterwochenende war in der Seniorenresidenz Wilsdruff einiges los: Am 17. April fand der traditionelle Ostermarkt statt, bei dem es allerlei schöne Dinge zu kaufen gab: Selbstgemachte Marmelade, Schmuck, Bekleidung, Dekoration und vieles mehr – egal, ob für sich selbst oder als kleines Präsent fürs Osterkörbchen.

Für die Mitarbeiter kam einen Tag später der Osterhase vorbei und überraschte das Team mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

Am Ostersamstag stand für die Senioren ein österliches Kaffeetrinken im Kalender. Aus diesem Anlass hatte das K&S Team gemeinsam mit den Bewohnern den Rührbesen geschwungen und leckeren Kuchen gebacken, der allen wunderbar schmeckte.

Das Wetter spielte mit und die Sonne legte sich ins Zeug, um allen ein rundum gelungenes Osterfest zu bereiten.